Impressum

thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH

Heidbergsweg 102
47809 Krefeld

Tel.: +49 2151 6168-0
Fax: +49 2151 6168-199

Geschäftsführer

Marcus Wöhl (Vorsitzender), Wilhelm Budéus, Klaus-P. Krause, Hans-Peter Pfaff

Vorsitzender des Aufsichtsrates

Joachim Limberg

Kontakt

Diese Seite bietet Ihnen im Überblick Informationen zur thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH und rechtliche Hinweise zu unserem Internet-Auftritt. Für Fragen zur thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH oder auch Anregungen zum Aufbau oder Inhalt dieser Website wenden Sie sich bitte an folgende Kontaktadresse:

E-Mail senden

Sitz der Gesellschaft: Krefeld
Registergericht: Krefeld, HR B 13014
USt-IDNr.: DE 81 1832422

Rechtliche Hinweise

Datenschutz.

Die Inhalte der Website werden zentral durch die thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH bereitgestellt, so dass Websitebesucher Informationen über das Produktsortiment der thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH und unser Unternehmen abrufen können. Der Umgang mit personenbezogenen Daten der Seitenbesucher folgt den strengen Maßgaben der DSGVO.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Anwendung unserer Website ist uns ein besonderes Anliegen. Deshalb informieren wir Sie gerne nachfolgend über die Erhebung personenbezogener Daten.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten.

Sie können die Website der thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH grundsätzlich anonym besuchen, d.h. ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wenn Sie Website besuchen, verarbeiten unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse mit der Sie auf unserer Website zugreifen, den Webauftritt von dem aus Sie unsere Website besuchen und die Dateien die Sie bei uns abrufen, sowie das Datum Ihres Besuches und allgemeine Informationen Ihres Browsers. Diese Daten werden verarbeitet um die Sicherheit der Webserver zu gewährleisten und die Ausgabe der aufgerufenen Informationen performant auf Ihr Ausgabemedium anzupassen. Auswertungen zu statistischen Zwecken erfolgen ausschließlich in anonymisierter Form.

Personenbezogene Daten speichern und verarbeiten wir nur, wenn Sie uns diese Angaben von sich aus z.B. beim Ausfüllen eines Kontaktformulars oder der Registrierung für personalisierte Dienste mitteilen. Auf den jeweiligen Websites werden Sie über den beabsichtigten Verwendungszweck informiert und falls erforderlich um Ihre Zustimmung zur Speicherung und Verarbeitung gebeten. Eine Weitergabe findet nur an mit uns verbundene thyssenkrupp Gesellschaften und Dienstleister statt, wie z.B. um Ihnen die angeforderten schriftliche Informationen zu übersenden. Selbstverständlich sind alle Dienstleister auf das Datengeheimnis und zur Vertraulichkeit verpflichtet. Eine Weitergabe an sonstige Dritte findet nicht statt. Ihre Daten werden vor der Übertragung und Verarbeitung grundsätzlich verschlüsselt um diese Daten gegen unberechtigten Zugriff zu schützen.

Kontaktformular.

thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH verarbeitet zur Bearbeitung Ihres Anliegens folgende Daten über Sie, sofern Sie diese im Kontaktformular mitteilen: Anrede, Vorname, Name, E-Mail, Straße, Postleitzahl, Stadt, Telefonnummer sowie der Inhalt Ihres Anliegens. Ihre personenbezogenen Daten geben wir an Empfänger weiter, wenn dies zur Erfüllung Ihres Anliegens erforderlich ist. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten hängt von Ihrem Anliegen ab und kann sich aus einem Vertrag mit Ihnen (Art.6 (1) (b) DS-GVO), Ihrer Einwilligung (Art.6 (1) (a) DS-GVO) oder aufgrund einer Interessenabwägung (Art.6 (1) (f) DS-GVO) unseres berechtigten Interesses, Ihnen einen guten Service zu bieten, ergeben. Wir werden beim Betrieb unseres Kontaktformulars von unseren IT-Dienstleistern als Auftragsverarbeiter unterstützt. Wir verarbeiten Ihre Daten – falls die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht - bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung oder - falls die Verarbeitung auf einer Interessenabwägung beruht – bis zu Ihrem Widerspruch hiergegen oder zu dem Zweck Ihres Anliegens bis zu dessen Erledigung. Die Bearbeitung Ihres Anliegens ist ohne Angabe der für die Kontaktaufnahme mit Ihnen sowie der zum Verstehen und Bearbeiten Ihres Anliegens erforderlichen Daten nicht möglich. Die weiteren Angaben sind freiwillig. Dieser Dienst richtet sich nur an Personen über 18 Jahre.
Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten (Art. 6 (1) (a) DS-GVO), können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage eine Interessenabwägung (Art.6 (1) (f) DS-GVO) verarbeiten, können Sie der Verarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Darüber hinaus verarbeiten wir die „Referrer“-Information im Rahmen ihrer Nutzung des Kontaktformulars (Art.6 (1) (b) DS-GVO), die nach spätestens 4 Wochen gelöscht wird. Ohne die Erfassung dieser Information ist die Nutzung des Kontaktformulars technisch nicht möglich.

Ihre Rechte beim Datenschutz.

Sie haben uns gegenüber das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Berichtigung, das Recht auf Löschung, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und das Recht auf Datenübertragbarkeit sowie im Fall einer Verarbeitung nach Art. 6 (1) (e) und (f) DS-GVO das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung. Soweit Sie uns eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach Art. 6 (1) (a) DS-GVO oder Art. 9 (2) (a) DS-GVO gegeben haben, können Sie diese jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde.


Verantwortlich für die Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist die:

thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH
Heidbergsweg 102
47809 Krefeld
Tel.: +49 2151 6168-0
E-Mail: info.materials-processing@thyssenkrupp.com

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:

thyssenkrupp AG
thyssenkrupp Allee 1
45143 Essen

oder senden Sie eine E-Mail an: datenschutzbeauftragter@thyssenkrupp.com

Umfang und Änderungen dieser Datenschutzerklärung.

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Nutzung der von uns angebotenen Internetseiten. Sie gilt nicht für die Internetseiten anderer Dienstanbieter, auf die wir lediglich durch einen Link verweisen. Für fremde mit unserem Internetauftritt nicht im Zusammenhang stehenden Erklärungen und Richtlinien übernehmen wir keine Verantwortung und Haftung.

Wir behalten uns das Recht vor, die vorstehenden Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit entsprechend künftiger Änderungen hinsichtlich der Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten anzupassen.

Geistiges Eigentum und Nutzungsrechte

Der Inhalt einschließlich Bilder und die Gestaltung der thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH-Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums. Durch diese Website wird keine Lizenz zur Nutzung des geistigen Eigentums der gesamten thyssenkrupp Materials Processing Europe-Gruppe gewährt. Insbesondere ist die Vervielfältigung, Verbreitung, Wieder- und Weitergabe, Bearbeitung bzw. Veränderung und sonstige Nutzung der Websiteinhalte zu kommerziellen Zwecken  ohne die schriftliche Zustimmung der thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH nicht gestattet.

Markenzeichen

Soweit nicht anders angegeben, sind alle auf den thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH-Internetseiten verwendeten Marken markenrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne die schriftliche Zustimmung der thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH genutzt werden. Dies gilt vor allem für Firmenlogos und Kennzeichen.

Haftung

Die Informationen, die die thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH Ihnen auf dieser Website zur Verfügung stellt, wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt und werden laufend aktualisiert. Trotz sorgfältigster Kontrolle kann die Fehlerfreiheit der Inhalte dieser Website nicht garantiert werden. Die thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH schließt daher jede Haftung oder Garantie hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf dieser Website bereitgestellten Informationen aus. Die Inhalte stellen keine Zusage oder Garantie im Hinblick auf unsere Produkte dar, insbesondere im Hinblick auf ihre Verkehrsfähigkeit oder ihre vertragliche Eignung für einen bestimmten Zweck. Soweit unsere Internetseiten in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, beruhen diese Aussagen auf bloßen Überzeugungen und – ggf. vorläufigen - Einschätzungen bzw. Annahmen des Managements der thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH und unterliegen damit Risiken und Unsicherheiten. Die thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH ist nicht verpflichtet, solche in die Zukunft gerichteten Aussagen zu aktualisieren. Die thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH behält sich das Recht vor, jederzeit ohne Ankündigung, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten vorzunehmen.

Diese Website verweist ggf. mittels Hyperlink auf Websites fremder Anbieter. Auf den Inhalt von Websites fremder Anbieter hat thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH keinen Einfluss. Die thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH schließt daher eine Haftung für den Inhalt und die Datenschutzvorkehrungen auf verlinkten fremden Websites ausdrücklich aus. Wir empfehlen Ihnen, vor der Nutzung fremder Websites die jeweils einschlägigen AGB und Datenschutzbestimmungen dieser Anbieter zu prüfen.

Rechtswahl und Gerichtsstand

Die Nutzung dieser Website sowie die Auslegung dieser rechtlichen Hinweise unterliegen dem Deutschen Recht unter Ausschluss des Kollisionsrechts. Zuständig für alle aus der Vereinbarung dieser Nutzungsbedingungen resultierenden Streitigkeiten sind Gerichte in Deutschland.